forum.causa-nostra.com Foren-Übersicht forum.causa-nostra.com
Forum Causa Nostra
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Musikalischer Genuss

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.causa-nostra.com Foren-Übersicht -> Über die Kunst hinaus
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Marduk



Anmeldedatum: 19.06.2009
Beiträge: 5
Wohnort: Baiern

BeitragVerfasst am: 22.01.2011, 20:06    Titel: Musikalischer Genuss Antworten mit Zitat

Liebe Freunde im Geiste!

Möchte euch hier die Münchner Gruppe FAUN ans Herz legen.Um es grob zu umschreiben,es handelt sich um mittelalterliche Musik.

Die Vielfalt an Instrumenten ist grandios,genauso wie man es versteht einige Stücke in Orginalsprache der damaligen Zeit zu singen.
Absolut göttlich finde ich den Titel:Von den Elben das in Mittelhochdeutsch gesungen wird.

Auch andere alte Sprachen von Altisländisch(Egil Saga),über Altspanisch(Tinta),bringt diese Gruppe zu ihrem Besten.

Ich finde das von dieser Musik eine gewisse Magie ausgeht,wie es die moderne Musik(wenn man überhaupt noch von Musik reden kann)defenetiv nicht hat.

Es grüsst euch

Marduk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VRIL1922



Anmeldedatum: 19.05.2009
Beiträge: 249
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 22.01.2011, 20:19    Titel: Antworten mit Zitat

Kann ich dir nur zustiemen habe sie auch.
gruß VRIL1922 Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
VRIL1922



Anmeldedatum: 19.05.2009
Beiträge: 249
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 22.01.2011, 20:21    Titel: Re: Musikalischer Genuss Antworten mit Zitat

Marduk hat Folgendes geschrieben:
Liebe Freunde im Geiste!

Möchte euch hier die Münchner Gruppe FAUN ans Herz legen.Um es grob zu umschreiben,es handelt sich um mittelalterliche Musik.

Die Vielfalt an Instrumenten ist grandios,genauso wie man es versteht einige Stücke in Orginalsprache der damaligen Zeit zu singen.
Absolut göttlich finde ich den Titel:Von den Elben das in Mittelhochdeutsch gesungen wird.

Auch andere alte Sprachen von Altisländisch(Egil Saga),über Altspanisch(Tinta),bringt diese Gruppe zu ihrem Besten.

Ich finde das von dieser Musik eine gewisse Magie ausgeht,wie es die moderne Musik(wenn man überhaupt noch von Musik reden kann)defenetiv nicht hat.

Es grüsst euch

Marduk


Bis du der Marduk aus dem Tuhle Tempel Forum.?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Marduk



Anmeldedatum: 19.06.2009
Beiträge: 5
Wohnort: Baiern

BeitragVerfasst am: 24.01.2011, 14:14    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Vril!

Deine Frage ist mit Ja zu beantworten.Schade allemal das es das TT-Forum nicht mehr gibt.
Wie ich gesehen habe bist du ja hier sehr aktiv in diesem Forum und wenn ich mich nicht irre sind noch ein paar TTler hier bei CN in Aktion.

Gerne würde ich die Mitglieder mal persönlich kennenlernen,ein Forum so gut es auch sein mag,wirkt doch immer anonym.

Aber zurück zum Thema Faune.Am Samstag dieser Woche besuche ich in Regensburg das Akustik Konzert.Mein erstes Live Konzert der Faune und ich bin schon gespannt darauf,sollen ja live noch besser sein.


Es grüsst

Marduk
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ra-phael



Anmeldedatum: 02.01.2011
Beiträge: 10
Wohnort: Bielefeld

BeitragVerfasst am: 12.02.2011, 20:07    Titel: Antworten mit Zitat

Gibt es hier zufaellig anhaenger von bert kaempfert ? Musik ist schon etwas ganz besonderes! In der aktuellen p.m. Zeitschrift gibt es einen sehr interessanten artikel ueber sogenannte "hoerdrogen". Die oktave ist unter anderem das urgesetz der harmonie! Sie ist der schluessel, um planeten, molekuele, atome, toene, farben und kraefte innerer schwingungen zu begreifen ! Wie heisst ein schoenes zitat : ,,am anfang war das wort.." Es gruesst ra-phael
_________________
-In memory of Division Brandenburg-
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rara Avis



Anmeldedatum: 30.10.2009
Beiträge: 10
Wohnort: USA

BeitragVerfasst am: 14.03.2013, 02:44    Titel: Antworten mit Zitat

Please help...

About three or four years ago I downloaded the most beautiful music I have ever heard from this site. It was about 70 minutes of music in total... like a full length CD...

My computer crashed and was repaired...the music is now gone. I am very unhappy.

Can you direct me once again to the place on C-N where I might be able to down load it once again?

Thank you; Rara Avis
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VRIL1922



Anmeldedatum: 19.05.2009
Beiträge: 249
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 14.03.2013, 13:25    Titel: Antworten mit Zitat

Rara Avis hat Folgendes geschrieben:
Please help...

About three or four years ago I downloaded the most beautiful music I have ever heard from this site. It was about 70 minutes of music in total... like a full length CD...

My computer crashed and was repaired...the music is now gone. I am very unhappy.

Can you direct me once again to the place on C-N where I might be able to down load it once again?

Thank you; Rara Avis


If you mean hir

http://www.musik.causa-nostra.com/

gruß vril1922 Wink
_________________
„Das Schnellste von allem was fliegt, ist der Gedanke".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.causa-nostra.com Foren-Übersicht -> Über die Kunst hinaus Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de