forum.causa-nostra.com Foren-Übersicht forum.causa-nostra.com
Forum Causa Nostra
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Schwerter

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.causa-nostra.com Foren-Übersicht -> Liebhabereien
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Eisfuchs



Anmeldedatum: 20.05.2019
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 26.06.2019, 20:20    Titel: Schwerter Antworten mit Zitat

Nach langer Zeit habe ich mich entschlossen, mir einen Kindheitstraum zu erfüllen und habe mir Schwerter gekauft

Eines dieser Schmuckstücke, ist eine Replik des Turiner Mauritius.
Dieses Einhandschwert hat mir auf Anhieb so gut gefallen, dass ich nicht anders konnte und es sofort gekauft habe. Das Kind im Manne?

Ein weiteres ist ein Anderthalbhänder oder Bastardschwert.
Es hat keinen historischen Hintergrund, soweit mir bekannt ist. Die Machart, bzw Optik soll das 15. Jahrhundert Widerspiegeln. Leider ist es noch nicht in meinen Händen.

Hier das Turiner Mauritius


Einen weiteren Anderthandhänder habe ich mir aus reinen Dekorationsgründen gegönnt.

_________________
Beste Grüße - Eisfuchs

"Hilfe lässt sich nicht einfordern, nur erbitten"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Diskutator



Anmeldedatum: 09.09.2017
Beiträge: 50
Wohnort: Fernost

BeitragVerfasst am: 29.06.2019, 08:48    Titel: Antworten mit Zitat

Nett.
Hatte vor ner ganzen Weile (20 Jahre) mal einen Gassenhauer (Beidhaender 16 Kg) aus nem Siluschneider gebaut. War schwer zu bedienen. Aber super damit aufm Mofa die Herkulesstauden, die wild wucherten in der Nachbarschaft umzuhauen. Da ich kinder hab, hab ich den aber weggegeben und baue jetzt Modelle.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eisfuchs



Anmeldedatum: 20.05.2019
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 29.06.2019, 09:20    Titel: Antworten mit Zitat

Danke, ein Zweihandschwert habe ich Donnerstags noch erhalten.

Werde noch ein Foto posten. Ist ein schönes Stück mit rotem Leder und schönem Parier.

Der Gassenhauer war ein Montantes, oder irre ich mich?
Das sind schon richtige Ungetüme. Hatte mir gestern einige Videos dazu angesehen.
Macht sicher Spaß, als motorisierter Ritter, die Blattläuse zum Kampf zu fordern Laughing
Modellbau ist auch etwas schönes und sicherer mit Kinder.
_________________
Beste Grüße - Eisfuchs

"Hilfe lässt sich nicht einfordern, nur erbitten"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Diskutator



Anmeldedatum: 09.09.2017
Beiträge: 50
Wohnort: Fernost

BeitragVerfasst am: 29.06.2019, 15:18    Titel: Antworten mit Zitat

Das Schwert war eher sowas im Flamberger Schwertstil.
Da das Ding seit Ewigkeiten woanders deponiert is (9000 km von hier) hab ich hier einen Link mit meinem damals verwendeten Rohmaterial (Messer fuer Siloblockschneider) gepostet:
https://www.landwirt.com/ez/index.php/kleinanzeigen/anfrage/618444
https://de.tec24.com/c-90500/m-sonstige-other/t-messer-f-siloblockschneider/mid-3364361.html

Nebenbei: Herkules Stauden (auch Riesen Baerenklau genannt) sind eine invasive species (2m + hoch), deren Saft schwere Hautveraetzungen verursachen kann. Landwirtschaftlich sehr bedenklich. Ich trug daher beim Staudenfaellen entsprechende Schutzkleidung. Die Stadt hat den rest gemacht: Die kamen dann gleich mit Flammenwerfern und hat dann die abgehackten Pflanzen noch verbrandt und Pfluegten dann den ganzen Hang um, und hat dann noch die Wurzeln ebenfalls abgefackelt.
--> Tage vorher mussten Kinder ins Krankenhaus eingeliefert werden, da die beim Spielen mit den Saft in Beruehrung kamen.
--> Hat aber echt Riesenspass gemacht
https://de.wikipedia.org/wiki/Riesen-B%C3%A4renklau
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Eisfuchs



Anmeldedatum: 20.05.2019
Beiträge: 102

BeitragVerfasst am: 29.06.2019, 15:35    Titel: Antworten mit Zitat

Danke für die Verlinkungen!

Nach einem Flamberge sieht es nicht mehr aus, aber wenn man etwas anderes daraus machen kann, hat es auch seinen Zweck erfüllt Wink

Bärenklau sagt mir etwas, wusste aber nicht, dass es sich um eine invasive Spezies handelt.
Auch nicht, dass der Pflanzensaft so eine Wirkung hat.

Man muss da ordentlich Aufwand betreiben, um sich dieser "Biester" zu entledigen.

Zitat:
-->Hat aber echt Riesenspass gemacht

Dann hatten die Pflanzen zumindest kurzfristig eine Daseinsberechtigung Very Happy


Update:

Meine Schwerter haben nun ihren Platz gefunden.


_________________
Beste Grüße - Eisfuchs

"Hilfe lässt sich nicht einfordern, nur erbitten"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.causa-nostra.com Foren-Übersicht -> Liebhabereien Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de