forum.causa-nostra.com Foren-Übersicht forum.causa-nostra.com
Forum Causa Nostra
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Nordsee-Atlantis - Ursachen, Verlauf und Folgen der Atlantis

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.causa-nostra.com Foren-Übersicht -> Buchbesprechungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
VRIL1922



Anmeldedatum: 19.05.2009
Beiträge: 271
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 04.09.2019, 15:51    Titel: Nordsee-Atlantis - Ursachen, Verlauf und Folgen der Atlantis Antworten mit Zitat

Habe ihr ein gutes Buch gefunden was sehr informativ ist
Autor/in: Arno Behrend
Titel:
Nordsee-Atlantis - Ursachen, Verlauf und Folgen der atlantischen Kriege
ISBN: 9783878472742 (ISBN-10: 3878472749)

(3200 Jahre vor unserer Zeit: Die Kulturen vom Mittelmeer bis in den Nordseeraum stehen auf der Spitze ihrer zivilisatorischen Entwicklung. Handel, Kunst und Wissenschaft florieren, die politischen Verhältnisse sind stabil und nie zuvor lebten die Völker in solchem Wohlstand. Doch ihr Schicksal ist bereits besiegelt.
Der Himmel verdunkelt sich, es grollt, es donnert, die Erde bebt und ganze Länder gehen buchstäblich in Flammen auf. Mächtige Naturkatastrophen leiten so das Ende eines klimatischen Optimums ein, wie es die Welt bis auf den heutigen Tag nicht mehr gesehen hat. Die Temperaturen fallen schlagartig und einst fruchtbare Erde wird unbewohnbar. Die Germanen der Bronzezeit, vereint im Atlantischen Reich, werden dadurch ihrer unmittelbaren Lebensgrundlage beraubt und stehen also vor der Wahl: sicherer Tod in der Heimat oder Auszug in eine neue, ungewisse Zukunft. Die bis dahin gewaltigsten Kriege der Menschheitsgeschichte beginnen und mit ihnen eines der wohl faszinierendsten Kapitel der frühen Antike.)

Grüße vril1922
_________________
„Das Schnellste von allem was fliegt, ist der Gedanke".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Diskutator



Anmeldedatum: 09.09.2017
Beiträge: 45
Wohnort: Fernost

BeitragVerfasst am: 06.09.2019, 10:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hi Vril

Ist das nicht das Buch, aus welchen in den Causa artikeln zitiert wurde? Oder ein anderes?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VRIL1922



Anmeldedatum: 19.05.2009
Beiträge: 271
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 06.09.2019, 10:28    Titel: Antworten mit Zitat

Diskutator hat Folgendes geschrieben:
Hi Vril

Ist das nicht das Buch, aus welchen in den Causa Artikeln zitiert wurde? Oder ein anderes?


Soweit ich weiß bezieht sich, der Artikel der CN auf die Schriften von Spanuth
auch das Buch hier, was ich gepostet habe, geht auf die Forschungen von Jürgen S. zurück und anderer Autoren.

grüße vril1922
_________________
„Das Schnellste von allem was fliegt, ist der Gedanke".
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.causa-nostra.com Foren-Übersicht -> Buchbesprechungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de