forum.causa-nostra.com Foren-Übersicht forum.causa-nostra.com
Forum Causa Nostra
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Hare

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.causa-nostra.com Foren-Übersicht -> Christianertum - Marcion - Katharer - Templer
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
VRIL1922



Anmeldedatum: 19.05.2009
Beiträge: 268
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 03.06.2009, 12:58    Titel: Hare Antworten mit Zitat

Ein leidiges Teama die Hare der ISAIS was ich Bisher
von der ILU-Lehre gelesen habe,ist mir aufgefallen das
die Beschreibungen der ISAIS mit kurtzen haren nur in
Schriften der Templer und der Cristlichen Interpretzionen
vorkommen,und auch die zeichnug von OB ist woll auch
eine Auslegung des Damaliegen Isais Bundes,ich halte die
mit langen haren für Autenticher.
grüße VRIL1922 Very Happy
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
klisels



Anmeldedatum: 02.05.2008
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 06.06.2009, 19:24    Titel: Antworten mit Zitat

Interessant!

Wobei die kurzen Haare vielleicht auch bei Bedarf unauffälliger sind.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VRIL1922



Anmeldedatum: 19.05.2009
Beiträge: 268
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 06.06.2009, 20:48    Titel: Haare Antworten mit Zitat

klisels hat Folgendes geschrieben:
Interessant!

Wobei die kurzen Haare vielleicht auch bei Bedarf unauffälliger sind.


Hier ein Zitat aus Isais Höllenreise sie mus woll ursprünglich landes Haar
getragen haben.
    8 Als Knab’ müßte sich die Isais verkleiden,
    weil kein Weib kann unbeschadet die
    Höllenwelt erreichen.
    Ablegen müßt’ sie das schöne Gewand und das
    prächtige Haupthaar sich kürzen.


grüße VRIL1922
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
klisels



Anmeldedatum: 02.05.2008
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 07.06.2009, 14:54    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, Dies sagt Alles !
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
VRIL1922



Anmeldedatum: 19.05.2009
Beiträge: 268
Wohnort: Duisburg

BeitragVerfasst am: 07.06.2009, 15:02    Titel: Haare Antworten mit Zitat

klisels hat Folgendes geschrieben:
Ja, Dies sagt Alles !


Um das mal etwas für die Bord Atmins schmaghaft zu machen
were dir Frage interesant ob in Grünland die Haare der Menschen
und Dämonen-ien (ISAIS) auch Waksen mit der Zeit oder ob man
für alle Ewigkeit das einen Bubikopf Tragen mus wen man sie ich
einmal abgesebelt hate.
grüße VRIL1922 Razz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Heimdall



Anmeldedatum: 21.02.2010
Beiträge: 55
Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

BeitragVerfasst am: 12.06.2010, 21:33    Titel: Antworten mit Zitat

Seit Gegrüßt,

möchte hier doch mal eine Frage in den Raum werfen, welche mich seit ich die Offenbarungen, sei es nun die der Isais, Sajaha oder andere mehr gelesen hatte, beschäftigt.

Laud Isais, gild das lange Haar einer Frau als Schwingungsempfenger, wenn ich das mal so ausdrücken darf, doch mit der Zeit werden Frauen dieses vergessen und nur wenige kennen dieses Geheimniss der Haare.
Vergleiche ich die heutige Zeit, so ist es in der tat so. Wieviele Frauen kennen eigendlich diese kraft der langen Haare und deren schwingungslehre nicht.
Frage:
Wie also kann diese Kraft der weiblichen Schwingung doch noch eingefangen werden?
Nun, hatte ich auch noch etwas über sogenannte Krieger oder Ritter des Lichts gehört und gelesen. Kann es möglich sein, das diese Krieger des Lichts, ob weiblich oder männlich, genau diese Schwingungen der unwissenden Frauen einfangen und Sie an das Universum weitergeben?
Vorstellbar wäre dies, schließlich haben Frauen mit langem Haar geradezu eine magische Anzieungskraft auf einen großteil der Männer.

Abschließend möchte ich nur sagen:
Eine Offenbarung ist ein gut verpacktes Rätsel, die Information ist nur ein Pussel und mit jeder Information kommt man dem Rätsel näher!

Grüße Heimdall
_________________
Sei ohne Furcht, in Angesicht Deiner Feinde, sei Tapfer und Aufrecht, um das Gott dich lieben möge. Sprich stehts die Wahrheit, auch wenn es Deinen eigenen Tot bedeutet. Beschütze die Wehrlosen, tue kein Unrecht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Fährfinr



Anmeldedatum: 01.01.2010
Beiträge: 30
Wohnort: Allgäu

BeitragVerfasst am: 22.06.2010, 09:20    Titel: Lange Haare Antworten mit Zitat

Nach unseren Keltisch - Germanischen Ahnen waren sowohl bei Frauen wie Männer die langen Haare mit und für bestimmten Kräfte verbunden.

Als die Hausmeier den letzten Merowinger - König absetzten und später Ermordeten, schnitten sie ihm gleich nach Gefangennahme seine langen Haare ab. Um ihn zu schwächen.

Es gibt auch Geschichten in denen Cäsar gleich nach Gefangennahme des Vercingetorix richtigerweise Fear Sincetrech die langen Haare abschneiden lies.

Warum werden die Druiden, die alten Könige und die Helden der Vorzeit immer mit langen Haaren abgebildet? Weil sie lange Haare hatten.

Erst viel später schnitten sich die Germanen die Haare.

Viel früher war es so, daß es ein Zeichen eines freien Menschen war, lange Haare zu tragen. Unfreien schnitt man die Haare.

Bei unseren Nordischen Ahnen hatten Frauen wie Männer Magische Kräfte.

Man braucht bloß mal die alten Keltischen und Germanischen Sagen, Mythologien und Mysterien durchgehen. Mann wie Frau sind Magisch!

Zum Teil Ähnlich, zum Teil verschieden. Daher ist es nur Natürlich wenn Weibliche und Männliche Kräfte vereinigt werden, sowohl Körperlich als auch Geistig/Seelisch ungeahnte Kräfte und Wunderbares dabei herauskommen kann!

Aber das der Mann eigentlich weniger magische Kräfte hätte und dazu unbedingt die Frau benötigt kenne ich anders. Mann hat den Mann nur über die letzten Jahrhunderte und vor allem seit etwa Hundert Jahren extrem auf den Intellekt festgelegt. Was man ja jetzt über Gender Mainstream auch bei den Frauen macht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    forum.causa-nostra.com Foren-Übersicht -> Christianertum - Marcion - Katharer - Templer Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de